Kopf und Hals:
Entfernung von Halszysten (laterale Halszysten)
Lymphknotenentfernungen
Entfernung von Schilddrüsengewebe (Strumektomie) bei vergrößerter Schilddrüse ("Kropf")

Thorax:
Entfernung kleinerer oder größerer Tumore, insbesondere Tumore der Brust (Mamma-Tumoren)
Operative Entfernung der weiblichen Brust nach Schnellschnittuntersuchung bei fortgeschrittenem Mammacarcinom (Brustkrebs)

Bauch:
Magen- und Darmspiegelung (Coloskopie und Gastroskopie)
Behandlung und Entfernung der Hämorrhoiden
Entfernung der Gallenblase (Cholezystektonie)
Blinddarmoperationen (Appendektomien)
Hoden oder Nebenhodenoperationen
Nabelbruch (Nabelhernien)
Teilentfernung des Dick- und Dünndarms sowie des Enddarms (Darmkrebs)
Leisten-, Scrotal- oder Schenkelhernien
Analfissuren, Fistel oder Abzesse
Hydrozelen und Varicozelen

Extremitäten:
Gelenkspiegelungen, insbesondere der Kniegelenke und Sprunggelenke (Arthsoskopien und arthroskopische Operationen)
Varizen der unteren Extremitäten (Entfernung der Krampfadern)
Carpal-Tunnel-Syndrom
Epicondylitis radialis ("Tennisarm")
Sulcus Ulnaris Syndrom
Dupuytren-Kontraktur
Hallux valgus ("Fußballen") und Hammerzehen
Außenbandruptur Sprunggelenk (Bänderriss)
Metallentfernungen nach Osteosynthesen (nach Knochenbruch)
Entfernung von Kniekehlezysten (Bakerzysten)
Entfernung von Geschwülsten im Bereich der Gelenkkapseln (Ganglien-Entfernung)
Exostosen- oder Hyperostosenentfernungen (beispielsweise Fersensporn)
Tibialogen-Syndrom


© Praxis Dr. med. Georgios Tsolakis, 2021
www.dr-tsolakis.de


Drucken